Rockbag DJ Rockbag CD Bag for 90 CD's

57,00 CHF

Voraussichtlich versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit Economy 2-4 Tage

Produktnummer: 2263
Hersteller: Rockbag
Unsere Vorteile
  • Kostenloser Versand CH ab CHF 100.00
  • 24h Lieferung Di. - Do. bis 12:00 möglich
  • Kauf auf Rechnung ab CHF 100.00
  • Instrumente im Laden testen
  • Kompetente Beratung in unserem Laden
Produktinformationen "Rockbag DJ Rockbag CD Bag for 90 CD's"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Vorgeschlagene Produkte

Boss RC-505 MKII Loop Station
Wegweisender Tisch-Looper mit fünf Stereospuren, erstklassigerSoundqualität, zahlreichen integrierten Effekten und konkurrenzloser Echtzeit-Steuerung.Der RC-505mkII ist vollgepackt mit inspirierenden Werkzeugen für spontane musikalische Kreationen underweitert den beliebtesten Tisch-Looper der Welt um die Leistungsfähigkeit und Flexibilität der nächstenGeneration.Erweitere deine Performances über bis zu fünf Stereospuren und optimiere diese mit je vier simultaneinsetzbaren Eingangs- und Spureffekten. Zudem kannst du die Tastenbelegung des RC-505mkII individuellanpassen, auf noch mehr Ein- und Ausgangsoptionen zurückgreifen, hast deinen Mix besser unter Kontrolleund vieles mehr. Der RC-505mkII ist ein Traum für Beatboxer, Sänger, Multiinstrumentalisten sowie andereLooping-Künstler und überzeugt mit seinen grenzenlosen Ausdrucksmöglichkeiten live und im Studio.    - Der Branchenstandard unter den Tisch-Loopern, nochmals erweitert und verbessert    - Erstklassige Soundqualität dank 32 Bit AD/DA-Wandlung und 32 Bit Fließkommaberechnung    - Fünf simultane Stereospuren mit unabhängiger Steuerung und eigenen Lautstärke-Fadern    - Bereiche für Input FX und Track FX, jeweils mit vier simultan nutzbaren Effekten und vier Schnellzugriffsbänken    - Individuell anpassbare Effekt- und Spurtaster für jede Phrasenspur    - Riesige integrierte Effektauswahl mit 49 Eingangseffekten und 53 Spureffekten, darunter Harmony, Electric        FX und viele mehr    - Neue, extrem robuste Fader mit verlängertem Regelweg für eine noch präzisere Anpassung    - Neue Mark-Back-Funktion für eine erweiterte Undo/Redo-Flexibilität während der Performance    - Zwei XLR-Mikrofoneingänge mit Phantomspeisung, zwei Stereo-Eingangspaaren und drei Stereo-        Ausgangspaaren    - 99 Speicher, jeder davon mit fünf Phrasenspuren, individueller Effektbelegung, eigenständigen        Wiedergabeeinstellungen, Steuerungszuweisungen und mehr    - Synchronisiere deine Loops mit den über 200 integrierten Rhythmus-Patterns und 16 Drumkits    - Umfassende MIDI-Steuerung    - Zwei externe Steuerungseingänge für den Anschluss von zwei Fußtastern oder einem Expression-Pedal    - USB-Anschluss für Daten-Backups, Import/Export von Phrasen über das BOSS Tone Studio und den        Pattern-Import über den RC Rhythm Converter

519,00 CHF
Roland LP-1T Folding aluminium laptop stand with tray
Zusammenlegbarer Laptop-Ständer Der LP-1T ist ein stabiler Laptop-Ständer für DJs und Musiker, die einen Laptop für ihre Musikproduktionen und Live-Auftritte verwenden. Das Stativ besitzt eine zusätzliche Ablagefläche für z.B. eine Festplatte, Drahtlosempfänger oder andere Zusatzgeräte. Der LP-1T ist aus leichtem Aluminium konstruiert, eine Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten. Gleichzeitig stabile und leichte Konstruktion aus AluminumAusführung in schwarz eloxiertbeigefügte TragetascheGröße (W x D x H): 11 in. x 9 in. x 12 in. /28 cm x 23 cm x 30 cm

91,00 CHF
Reloop Beatpad 2
Produktinformationen "RELOOP Beatpad 2"Cross Platform Controller: Made for iPad, Android & Mac Reloop Beatpad 2 ist der einzige professionelle und robust konstruierte Cross Plattform-Controller, mit dem das volle Potential von DJAY 2 ausgeschöpft werden kann. In enger Zusammenarbeit mit Algoriddim, dem Hersteller der preisgekrönten App DJAY 2, ist mit Beatpad 2 ein flexibles Performance Controller-Konzept entstanden: Ob Mac/PC, iOS (Made for iPad) oder Android - Reloop Beatpad 2 arbeitet plattformübergreifend Plug'n'Play. Zudem ist er einer der wenigen Controller am Markt, der für die Android-Version von DJAY kompatibel ist. Das Beatpad 2 ist ebenfalls in der neuen DJAY PRO Version (Mac) nahtlos implementiert  kein anderer DJ-Controller bietet so vielseitige Platformunterstützung!Features:professioneller DJ-Controller für iPad, Mac/PC und Android-PlattformNEU: Multisensorische Performance-Sektion mit 16 anschlagdynamischen Drum PadsNEU: 8 beleuchtete Performance Modi mit RGB-LED Feedback für Pads und Jog WheelsNEU: Farbcodierter Hot Cue & Sampler ModeNEU: Auto Loop / Bounce Loop ModeNEU: Touch FX / Jog FX Mode für interaktive EffektmodulationNEU: Slicer / Slice Loop Mode für dekonstruiertes RemixingNEU: EQ Preset Switch für Filter / 3-Band EQNEU: Harmonic Mixing via Key Lock & Key Match-FunktionNEU: Erweitertes Track Management: Track Preview / Queue, Library Switch & Grid-EditierungZugriff auf Millionen von Tracks mit der preisgekrönten DJAY & Spotify-Integrationintegriertes 4-Kanal USB-Audio Club InterfaceKompatibel mit allen iPads mit Lighning-Anschluss (iOS 6 oder höher), Android 5 und Mac OSXintegrierte iPad / Tablet-HalterungDJAY 2 App: Erhältlich im Apple-, Google Play- und Amazon-App StorePlug 'n' Play: Einfacher Anschluss vom iPad / Android oder Mac/PC und Tracks aus der Musikbibliothek mixendank USB-Interface auch als Controller für PC/Mac einsetzbarultraflache XXL-Jog Wheels (15,5 cm Durchmesser) mit Vinyl Grip OberflächeMulticolor-LED-Jog Wheel-Rand für visuelles Feedback von virtueller Nadelposition und Effekt- und Loop-Modulationengroße Transportsektion mit Soft Touch GummitastenFader-Start-Funktionergonomisch angeordnetes Mixer/CD-Player Design für schnellen und einfachen Zugriff2-Kanal Club Mixer Design mit Filter / 3-Band-EQ Layoutgroßer 100-mm-Pitch Fadervielseitige Kontrollen für Effekte, Looping, Hot Cues und SamplerAux-Stereo Cinch Eingang (mit Phono Pre-Amp) zum Anschluss eines CD-Players, iPod oder Turntables mit separatem Lautstärkeregler6,3-mm-Klinke Mikrofonanschluss mit LautstärkeregelungClub Interface: die PA kann mit XLR- oder asymmetrischen Stereo-Cinch Ausgängen angeschlossen werden2 Kopfhöreranschlüsse: 3,5 mm & 6,3 mm Stereo-KlinkeShift Knöpfe für zweite Funktionsebenealle Bedienelemente in Club-Größe und -Qualitätkompatibel mit jeder MIDI-lernfähigen SoftwareUSB-, Lightning-, Android OTG-Kabel und Netzteil im Lieferumfang enthaltenDiebstahlsicherung: Kensington SicherheitsschlossASIO-Treiber mit minimalster Latenz und hochwertigen Audio EigenschaftenMac OSX und Windows XP/Vista/7 kompatibelMapping erhältlich für Traktor Pro 2 und Virtual DJPlug'n'Play ready für DJAY von Algoriddim (OSX / iOS / Android)

549,00 CHF
Ortofon Ersatznadel Stylus Cocoon
Das Ortofon-Cocoon ist der ultimative Club-Tonabnehmer mit hervorragender Klangqualität!Spezielles Tonabnehmer-Design entwickelt von der berühmten Club-Marke Cocoon.Merkmale:- Direkte SME-Montage für einfaches Set-up- Spezielle elliptische Abtastnadel, die auch starkem Back-Cueing standhält- Hohe Ausgangsleistung für klaren Sound aus einem Mischpult/Vorverstärker- Erstklassige Klangqualität- Zusätzliches Paket mit Stylus-Schutzvorrichtungen/Paar und einer Stylus-BürsteOutput voltage at 1000Hz, 5cm/sec. -  8 mVChannel balance at 1kHz  -  1,5 dBChannel separation at 1kHz -  23 dBChannel separation at 15 kHz - 15 dBFrequency response -  20-20.000 Hz +/-1,5 dBTracking ability at 315 Hz at recommended tracking force -  80 ¼mCompliance, dynamic lateral -  7 ¼m/m NStylus type -  Special EllipticalTracking force range -  2.0-5.0 g (20-50 mN)Tracking force recommended -  3.0 g (30 mN)

66,00 CHF
Akai MPC Touch Controller
MPC Touch verbindet legendären MPC Workflow mit der intuitiven Bedienung über ein 7‘‘ Multi-Touch Farbdisplay. Der integrierte Bildschirm ist berührungsempfindlich und ermöglicht es, die MPC Software komfortabel fernzusteuern. Hierüber lassen sich Wellenformen von Samples verschieben und stauchen, MIDI-Events zeichnen, Hüllkurven anpassen, Samples bearbeiten oder Effekte hinzufügen. In Verbindung mit den typischen MPC-Pads kombiniert der MPC Touch klassisches Design mit zukunftsweisender Technologie. Der Controller bietet zusätzlich ein Audiointerface mit zwei Ein- und Ausgängen, einen USB-Anschluss zur Verbindung mit einem Mac oder PC, sowie ein klassisches 5-Pol MIDI Interface zum Anschluss externer MIDI-Hardware wie Synthesizer oder Keyboard Controller. Dadurch eignet sich der MPC Touch gleichermaßen als Produktionszentrale im Studio oder unterwegs, und für Live Performance auf der Bühne. Über die sechzehn anschlagdynamische RGB-Pads können Beats und Melodien live eingespielt werden. Alternativ steht ein Lauftlichtsequencer-Modus zur Verfügung. Hierbei dienen die hintergrundbeleuchteten Pads zur Aktivierung der einzelnen Steps. Die enthaltene MPC Software lässt sich als vollwertiger Sequenzer oder als PlugIn in der DAW deiner Wahl verwenden. Wenn du bereits eine ältere MPC besitzt, kannst du deine Sounds direkt in die neue Umgebung mitnehmen. Die MPC Software ist vollständig abwärtskompatibel. Sämtliche Programs, Sequences und Samples werden direkt erkannt und wiedergegeben. Im Unterschied zu älteren MPCs stehen sogar acht Padbänke zur Verfügung. Durch die nahtlose Einbindung der MPC Software in native Umgebungen erschließen sich im Zusammenspiel mit DAW und anderen Plug-Ins völlig neue Welten. Zusätzlich wird MPC Touch mit einem umfangreichen Samplevorrat ausgeliefert. Die 20 GB große Library setzt sich aus den verschiedensten Musikstilen zusammen und bietet Sounds der Hersteller AIR, CR2, Toolroom, MVP Loops, Sonivox und Prime Loops. Feautures:  7‘‘ Multi-Touch Farbdisplay  16 anschlagempfindliche MPC Pads mit RGB-Hintergrundbeleuchtung  2-In/2-Out Audio Interface  Step Sequencer mit Touch-Bedienung  Mit XYFX lassen sich in Echtzeit Effekte hinzufügen und Klangdynamiken anpassen  Phrase Looper ermöglicht Anschluss von Instrumenten zur Loop-Erstellung  Pad Mixer für Pegelanpassung, Stereo-Panning und Hinzufügen von VST-Effekten  Sample Edit zur Bearbeitung von Samples  4 neue, berührungsempfindliche Regler  Data Encoder Regler für die direkte Steuerung von Display-Parametern  MPC Software mit über 20 GB an Sounds im Lieferumfang enthalten MPC Software - 128-Track Sequencer - Über 20 GB Soundlibrary, inklusive sämtlicher Sounds der MPC3000 - Instant Mapping und Anpassung von VST Plug-ins - Jeder Track wird als MPC Drum Program, Keygroup Program oder VST Plug-In aufgezeichnet - Standalone, VST , AU oder RT AS - 64-Bit Unterstützung (Standalone, VST und AU) - Unterstützt WAV, MP3, AIFF, REX und SND - Kompatibel mit sämtlichen MPC-Modellen - Läuft unter Mac und PC Technische Daten: - Pads: 16 druck- und anschlagdynamische MPC Pads mit RGB-Hintergrundbeleuchtung, 8 Padbänke anwählbar über „Pad Bank“-Schalter - Regler: 4 360° touchsensitive Q-Link Drehregler (4-fach belegbar), 1 360° Encoder zur Navigation und Steuerung - Taster: 22 dedizierte hintergrundbeleuchtete Funktionstasten mit Farbcodierung - Maximale Events: Unbegrenzt (abhängig von CPU) - Sequenzen: 128 - Tracks pro Sequenz: 128 - Polyphonie: 128 - Anzahl Programme: 128 - Dynamische Filterung: 1 State Variable Filter pro Stimme (bis zu 8-Pol, abhängig vom Typ) - Filtertypen: Tiefpass, Bandpass, Hochpass, Band Boost, Band Stop, Analog Modeling, Vocal Formant - Programmeffekte: 4 Insert Slots pro Pad, 4 Send an Track Effekte pro Pad - Track Effekte: 4 Inserts und 4 Stereo Sends pro Track - Master Effekt: 4 Master Effekt Slots, über 50 Effekte enthalten - Unterstützte Instrument PlugIn Formate: VST (Mac / PC), AU (Mac) - Display: 7“ (150 x 93 mm) Vollfarb LED Display mit Touchinterface - Anschlüsse: 2 6,35mm Klinke Eingänge, 2 6,35mm Klinke Ausgänge, 1 3,5mm Stereo Klinke Kopfhörerausgang, 1 3,5mm Klinke MIDI Eingang, 1 3,5mm Klinke MIDI Ausgang, Stromversorgung, USB Port - Stromversorgung: externes Netzteil, 6VDC/3A (pin positiv) - Maße: 411 x 218 x 48 mm - Gewicht: 2,1 kg Systemvoraussetzungen: - 2 GB freier Speicherplatz für Basis Installation - 20 GB für vollständige Installation - 4 GB RAM (8 GB empfohlen) - 2,5 GHz Dual Core Prozessor oder besser - Mac OSX 10.8.5 oder neuer - Windows: mind. Windows 8 oder Windows 10 - Mac: mind. OSX 10.9 (Mavericks), OSX 10.10 (Yosemite) oder OSX 10.11 (El Capitan) Lieferumfang: - MPC Touch - MPC Software Download Card - Abnehmbarer Ständer - Externes Netzteil - USB Kabel - MIDI Adapterkabel - Handbuch - Sicherheits- und Gewährleistungshinweise

869,00 CHF
Pioneer DJM-S11 2-Kanal-DJ-Scratching-Mixer
Voll auf die 11Wachse über dich hinaus mit dem DJM-S11. Dieser neue professionelle 2-Kanal-Battle-Mixer mit 4 Decks wartet gegenüber seinem Vorgänger DJM-S9 mit einigen Verbesserungen auf und bietet eine Reihe brandneuer Funktionen, mit denen du noch freier mit Serato DJ Pro oder rekordbox performen kannst.Individualisierbares Touch-DisplayEin anpassbares 4,3-Zoll-Touch-Display (ca. 11 cm) gibt dir alle Informationen, die du benötigst. Durchsuche Tracks, überprüfe Wellenformen und ändere die Textur der Musik dynamisch mit TOUCH FX. Mit Touch MIDI könnst du Funktionen in deiner DJ-Software direkt steuern, ohne deinen Laptop anzufassen.Wellenform-BildschirmKonzentriere dich noch besser auf deinen Mix dank des Farb-Touch-Displays mit hoher Bildrate, das alles von Wellenformen bis BPM anzeigt, damit du in der Zone bleiben kannst. Du kannst es sogar an deinen bevorzugten Layoutstil anpassen.Browser-BildschirmWähle Titel mithilfe der Infos auf dem Bildschirm schnell aus du musst dazu nicht auf deinen Laptop sehen und erfasse den Wiedergabestatus mit einem Blick.Steuerbildschirm für Deck 3/4Du möchtest mehr Sounds in deine Sets packen? Spiele bis zu 4 Tracks oder Samples gleichzeitig mithilfe derDeck 3/4-Steuerung, einer innovativen, über das Touch-Display zugänglichen Funktion, die zwei zusätzliche Decks hinzufügt. An diesen zusätzlichen Decks kannst du EQs, Hot Cues, Pitch Bend und mehr steuern.Deck MoveGreife mit Serato DJ Pro auf zwei zusätzliche Deck 3/4-Funktionen zu. Mit Deck Move kannst du Tracks nahtlos von Deck 1 nach 4 und von Deck 2 nach 3 verschieben. Verwende diese Option, um deine Hauptdecks beim Mixen und Scratchen freizugeben. Verwende die Dual Deck-Steuerung, um Lautstärke und Effekte für zwei Decks gleichzeitig anzupassen.Touch FX-BidschirmDrücke dich auf neue Arten aus. Wenn du zum Touchscreen wechselst, kannst du zwei Effekte gleichzeitig steuern, indem du einen Finger über die Oberfläche ziehst, während die andere Hand mit dem Crossfader scratcht oder mit dem Finger auf den Performance-Pads trommelt.FX-EinstellungsbildschirmIm Bildschirm "FX-Einstellungen" kannst du 4 Bänke mit Effekttypen und -parametern speichern und diese dann in verschiedenen Szenarien sofort aufrufen, z. wenn wenn du battlest, Tracks mixt oder ein Club-Set spielst.Touch MIDI-BildschirmTouch MIDI bietet vier Bildschirmseiten mit Voreinstellungen, mit denen du Funktionen in deiner DJ-Software steuern kannst, ohne deinen Laptop anzufassen. Die Steuerelemente können auch benutzerdefinierte MIDI-Zuordnungen haben, sodass du die Einstellungen an deinen Stil anpassen kannst.Erweiterte EffektsektionPeppe deine Sets mit 22 Beat FX wie dem neuen "Fader Pitch" und "Helix" auf. Smooth Echo ist ein neuer Effekt, den du automatisch aktivieren lassen kannst, wenn du die Fader bewegst oder auf die Pads tippst, die du als Trigger zugewiesen hast.Smooth EchoWeise deiner Auswahl den Effekt "Smooth Echo" aus einer Auswahl von Steuerelementen zu, z.B. einem Fader oder Pad. Schalte Smooth Echo mit der entsprechenden Taste ein, und das Echo wird ausgelöst, sobald du das entsprechende Steuerelement bewegst. Mit den veränderbaren Parametern kannst du neue Sounds kreieren.22 Beat FXPeppe deine Sets mit allen 15 Beat FX des DJM-S9 sowie 7 neuen wie "Fader Pitch" und "Helix" auf. Triggere bis zu 6 weitere Effekte aus deiner DJ-Software heraus, um Sounds zu kreieren, die dein Publikum noch nie zuvor gehört hat.Verbesserte Performance-PadsDie 8 Performance-Pads sind größer und deshalb in heißen Battles leichter zu treffen. Verwende in Serato DJ Pro den Combo Pad-Modus, um bis zu 4 verschiedene Pad-Modi gleichzeitig zu kombinieren, und verwende die Scratch Bank, um zugewiesene Scratch-Samples durch einfaches Tippen auf ein Pad aufzurufen.Combo Pad-ModusAktivieren in Serato DJ Pro den Combo Pad-Modus, um bis zu 4 verschiedene Pad-Modi gleichzeitig zu verwenden (2 Modi pro Kanal, 4 Pads pro Modus) und noch mehr Funktionen zu kombinieren.Scratch BankMit dem neuen Pad-Modus Scratch Bank kannst du sofort Scratch-Samples aufrufen, die du in Serato DJ Pro zugewiesen hast, indem du einfach auf ein Pad tippst. Du musstn nicht über das Touch-Display oder deinen Laptop browsen.Verbesserter MAGVEL FADER PROWir haben das Feeling des MAGVEL FADER PRO verbessert und seine vertikale Steifigkeit um 30 Prozent erhöht. Dadurch kannst du sicherer scratchenn, während die härtere Beschichtung um den Crossfader-Bereich den Verschleiß verringert.Kristallklare KlangqualitätDer DJM-S11 hat den rohen und hdichten Klang des DJM-900NXS2 geerbt dank des DSPs mit 64-Bit-Mix- und Dithering-Verarbeitung in Studioqualität sowie einem Taktgeber mit geringem Jitter und einem hochwertigen 32-Bit-D/A-Wandler in der Master Out-Sektion.

2.199,00 CHF
Roland CB-BDJ202 ROLAND DJ 202 BAG
Die leichte und robuste CB-BDJ202 Tragetasche eignet sich ideal für DJs und Musikproduzenten unterwegs. Durch das widerstandsfähige Äußere sowie die dicke Polsterung der Taschen-Innenseite wird dein DJ-202 gegen Verformungen und Kratzer infolge von Stoßeinwirkung geschützt. Der komfortable Schultertragegurt gewährleistet einen einfachen Transport. Das Roland Black-Serie schützt dein Gear wirkungsvoll und mit Stil im täglichen Einsatz.Intel: - Robuste Außenmaterialien- Dicke Schaumpolsterung- Gepolsterter Tragegurt- Zubehörtasche auf der Frontseite- Verstärkter Tragegriff- Innenseite/Außenseite: 600D Polyester und Ripstop-Nylon

47,00 CHF
Pioneer DJM-750MK2 4-Kanal Mischpult (Voraussichtlich erst ab Herbst 2022 wieder verfügbar)
Mach dir den Schritt auf die DJ-Kanzel leicht mit dem DJM-750MK2, dem 4-Kanal-Mixer mit wichtigen Features und Designelementen des DJM-900NXS2. In Verbindung mit unseren professionellen CDJ- oder XDJ-Multiplayern wird daraus ein voll clubtaugliches Setup. Dank der ausgewogenen EQ- und Faderkurven gelinegn dir nahtlose Übergänge wie von Zauberhand. Die vom DJM-900NXS2 übernommmenen Magvel Crossfader geben dir präzise Rückmeldungen und ein sicheres Gefühl, selbst bei den wildesten Scratch-Performances. Hauptmerkmale Included Software: - rekordbox dj - rekordbox dvs Mitgeliefertes Zubehör: - Stromversorgungskabel - USB-Kabel - Bedienungsanleitung (Schnellstartanleitung) - Karte mit Lizenzschlüssel 

1.299,00 CHF
Hercules DG400BB Laptop/DJ-Mixer-Ständer
Auf fast jeder Bühne ist heutzutage ein Laptop im Einsatz. Außerdem nutzt natürlich jeder DJ einen Laptop und/oder Mixer. HERCULES bietet für diese Zwecke ein stabiles, innovatives Laptop Stativ. Schnell im Einsatz, sehr leicht und transportabel. Ihr Laptop wird es Ihnen danken! - Für Laptops und Mixer bis 10 kg geeignet - Höhe und Neigungswinkel variabel verstellbar - One-Piece-Design für schnellen und leichten Auf-und Abbau - Flach zusammenfaltbar - Inklusive Neopren-Transporttasche

89,00 CHF
Ortofon Concorde Club TWIN MKII
DJ-Tonabnehmer System-Set:   The best sound quality achievable for traditional vinyl playback The CLUB boasts the best specifications and best sound, making it an ideal choice for Club DJs in any environment: studio, broadcast or club. " The CLUB features a Special-Elliptic stylus that allows for detailed sound quality: Special-Elliptic stylus fits better in the groove and therefore has more contact area with the groove itself, extracting more intricate details, than is possible with a spherical diamond. " The CLUBs 8 mV output voltage requires less gain from the preamps, providing cleaner sound reproduction and less susceptibility to feedback in live environments. The CLUB offers an outstanding platform for archival and sampling. Output voltage at 1000Hz, 5cm/sec. - 8 mV Channel balance at 1kHz - 1 dB Channel separation at 1kHz - 25 dB Channel separation at 15 kHz - 15 dB Frequency range at -3dB - 20-20.000 Hz Tracking ability at 315 Hz at recommmended tracking force - 100 ¼m Compliance, dynamic lateral - 14 ¼m/m N Stylus type - Spherical Elliptical r/R 13/25 ¼m Tracking force range - 2 - 4 g Tracking force recommended - 3 g Cartridge weight - 18,5 g

298,00 CHF
Roland MX-1 Performance Mixer
Der MX-1 Mix Performer vereint Synthesizer, Drum Machines, Loops, DAW Tracks und vieles mehr in einem einzigen optimierten Mix-Instrument. Der MX-1 kombiniert Mischpult, Controller, Audio Interface und Effektgerät (mit Step Sequencer Programmierung) in einem Gerät und wird damit zum Herzstück eines jeden elektronischen Musik-Setups. Der MX-1 ist ein Mixer, den man spielen kann und noch vieles mehr. Intel:         - 18-Kanal-Performance-Mixer mit step-basierten FX, Transport- und Tempokontrolle - Drei verschiedene Arten von step-basierten Beat FX (Filter, Side Chain, Slicer) mit Tastern im TR-Stil - Sechs verschiedene Master FX (48 Variationen) mit großem Performance Control-Regler - Beat FX und Master FX können einzelnen oder allen Inputs zugewiesen werden. Beat FX steht pro Kanal zur Verfügung. - Mithilfe der Combination-Funktion kann zu jedem einzelnen Step ein anderer MASTER FX-Typ zuordnet werden - Vier AIRA-Link-USB-Ports für Audio, MIDI, Sync und Bus Power (Port 3) zum Anschluss von AIRA-Instrumenten - Mix-Modus mit sechs analogen, einem digitalen (Stereo), vier AIRA- (Stereo) und zwei PC-Kanälen für Mixer und FX - Im External-Modus können 18 Audio-Ausgänge einer DAW zum Mixer geroutet und mit FX versehen werden. - Control-Surface-Modus für volle DAW-Kontrolle via MIDI - Cue Monitoring im DJ-Style, Quick Mutes und sechs Fader-Kurven pro Kanal - Ton-/Filter-Regler pro Kanal mit zehn verschiedenen EQ-Charakteristiken, Filtern und Isolatoren - Transport- und Tempokontrolle mit Feineinstellung-, Shuffle- und Tap-Tempofunktionen - Schnelles Speichern und Abrufen von kompletten Setups inklusive sämtlicher FX-Konfigurationen Der Mix macht's Mit sechs analogen Inputs, vier AIRA Link USB-Ports, digitalem I/O, Send- und Return-Anschlüssen und der Möglichkeit 18 Kanäle von und zu der DAW zu streamen, kann der MX-1 eine große Bandbreite an Musikquellen kombinieren und macht sie per Knopfdruck steuerbar. Aber er ist kein normaler Mixer. Die leichtgängigen, soliden Fader verfügen jeweils über sechs verschiedene Lautstärkekurven. Jeder Kanal hat einen einstellbaren Ton-/Filter-Regler mit zehn verschiedenen Filter-Typen, EQs und Isolatoren. Die Mute-Taster sind so angebracht, dass sie schnell bedient werden können. Die LED-beleuchteten Fader zeigen deutlich ihren aktuellen Status an, selbst in dunklen Umgebungen. Über das Cue Monitoring mittels Kopfhörers im DJ-Style kann jederzeit übergangslos jede beliebige Quelle zugemixt werden. Ebenso lassen sich Tracks genau im passenden Beat einstreuen. Mit den separaten Reglern für Kopfhörer- und Master- Volume sowie stufenloser, intelligenter Level-Anzeige hat man immer alles unter Kontrolle. Alle Einstellungen, inklusive der FX-Konfigurationen, können gespeichert und erneut abgerufen werden. Dramatisch. Rhythmisch. Und jederzeit den gewünschten Effekt Keine Frage: Effekte spielen eine große Rolle, wenn es darum geht, einen einzigartigen Vibe zu erzeugen und den eigenen Sound zu definieren. Der MX-1 integriert Effekte auf sehr spannende, neue Weise. Sie klingen nicht nur großartig, sie lassen sich dank der Tempo-Erkennung des MX-1 und des Step Sequencers im TR-Stil auch problemlos bearbeiten und reagieren in einer einzigartigen rhythmischen Präzision. Zusätzlich zu jeweils einem Aux Send, über den sich externe Effekte ansteuern lassen, verfügt jeder Kanal über einen eigenen Beat FX inklusive Filter, Side Chain und Slicer. Diese können über die16 Step Sequencer-Taster im TR-Stil genutzt werden, wie sie bei den bekannten Roland Drum Machines zu finden waren. Damit lässt sich jeder Kanal unabhängig filtern, ducken und slicen sowie coole Rhythmus-Variationen, Polyrhythmen und alle Arten von komplizierten Grooves kreieren. Beat FX, visuell durch speziell beleuchtete Taster unterstützt, kann jederzeit kanalweise an- und ausgeschaltet werden. Sechs verschiedene Master-FX-Typen, jeder mit unzähligen Variationsmöglichkeiten, bringen die musikalische Würze entweder in einen oder gleich alle Kanäle. Ein großer Control-Regler garantiert ausgezeichnete Bedienbarkeit. Der Master FX kann sogar über den Step Sequencer in mannigfaltigen Kombinationen angesteuert werden, um atemberaubende Effekte zu kreieren, die man einfach gehört haben muss. Computeranbindung. Oder als Stand Alone-Gerät. Computer spielen bereits eine große Rolle in der Musikproduktion, und sie werden immer wichtiger bei Live-Performances. Allerdings lassen sie sich nicht immer in ein Setup mit anderen Live-Instrumenten integrieren und benötigen eigene Audio Interfaces und Controller. Der MX-1 löst dieses Problem dank seiner Fähigkeit, in drei verschiedenen Modi zu arbeiten. Im Control-Surface-Modus lässt sich der MX-1 mit einem Rechner synchronisieren und so als hochwertiger MIDI Controller für die DAW einsetzen. Aber es gibt noch weitere interessante Möglichkeiten& Im Mixer-Modus kann der MX-1 alle angeschlossenen Quellen mischen, inklusive aller analogen und digitalen Inputs, AIRA-Geräten und den Audio-Ausgängen des Computers. Für den Summenausgang des Computers steht ein dezidierter Mixer-Kanal zur Verfügung, jedoch können auch die Audio-Ausgänge des Computers auf die USB Kanäle 1 bis 4 des Mixer geroutet werden, wenn keine AIRA-Instrumente an den AIRA Link USB Ports angeschlossen sind. Sehr praktisch. Im External-Modus sendet der MX-1 alle Inputs direkt an die DAW und wird so zu einem hochwertigen Audio Interface. Gleichzeitig können 18 Ausgangskanäle der DAW über die Fader des MX-1 gemixt werden. Damit lassen sich die Aufnahme-, Clip-Triggering-, Effekt-, und Mixfunktionen der DAW nutzen in Kombination mit den Möglichkeiten, die der MX-1 bei Cue Monitoring, Sync, Mixing und Effekten bietet. Der MX-1 erhöht den Spaßfaktor bei der Arbeit am Rechner. Aber er arbeitet auch als Stand Alone-Gerät völlig problemlos. Ob als ausgefeilter DAW Controller oder beim direkten Out-of-the-Box Produzieren und Performen der MX-1 ist überall zuhause. Anschließen. Verlinken und Synchronisieren Das Spielen mit dem MX-1 macht so viel Spaß, dass man einfach alles anschließen möchte. Für den Anschluss aller denkbaren Instrumente stehen vier individuelle Klinken-Eingänge zur Verfügung. Der Miniklinken-Eingang eignet sich optimal für Smartphones, Tablets und viele andere Gadgets. Zusätzlich verfügt der MX-1 über vier AIRA-Link-USB-Ports, mit denen sich AIRA-Instrumente per Plug & Play anschließen lassen. Die Übertragung von Audio, MIDI und Sync erfolgt über ein USB-Kabel mit vollständig automatischer Erkennung. Einer der Ports bietet eine Bus Power-Stromversorgung für kompatible AIRA-Instrumente wie die TB-3 Touch Bassline oder den VT-3 Voice Transformer. AIRA Link vermeidet Kabelsalat und ermöglicht ein unkompliziertes und schnelles Setup. Der MX-1 setzt Tempo-Informationen um und gibt Nutzern eine praktische Kontrolle über Start, Stop, Tempo und das Timing. Unterschiedliche Musikinstrumente können über MIDI oder AIRA-Link synchronisiert werden. Alle Eigenschaften lassen sich durch die beleuchteten Start-/Stop-Taster im TR-Stil kontrollieren. Der große Tempo-Drehregler bietet Feineinstellung, Shuffle Control und Tap-Funktion. Der Mixer. Neu erfunden als Instrument. Der MX-1 ist solide gebaut, äußerst flexibel und extrem leistungsfähig. Aber all seine Mix- und Effektmöglichkeiten wären nichts wert, wenn die Bedienung kompliziert und umständlich wäre. Da beim MX-1 das Mixen und die Effekte so intelligent und durchdacht umgesetzt werden, geht alles schnell, unmittelbar und intuitiv. Vor allem jedoch ist er musikalisch und wurde designed, um gespielt zu werden. Wie bei allen AIRA-Instrumenten gibt es keine verwirrenden Menüs oder umständliche Funktionen, welche die Nutzung erschweren.

484,00 CHF
Roland SS-PC1 Support Stand for PC
Laptop-Ständer Ständer für das Positionieren eines Notebooks (z.B. neben dem HD-3 Drum Set).

122,00 CHF